Weiterbildung für Mentorinnen und Mentoren

Sie arbeiten in einer Tageseinrichtung für Kinder als Mentor oder Mentorin?

Wir bieten Ihnen eine qualifizierte Weiterbildung an, die Sie befähigt, angehende Erzieherinnen und Erzieher oder Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger im Rahmen ihrer Ausbildung am Lernort Praxis anzuleiten und auf den späteren Beruf vorzubereiten. Die Weiterbildung vermittelt die hierfür notwendigen Kompetenzen und methodischen Fähigkeiten. Sie zielt darauf, die beiden Lernorte Praxis und Fachschule optimal miteinander zu verzahnen.

Die Weiterbildung umfasst verschiedene Bausteine, die an die Bedürfnisse Ihrer Einrichtung und Ihres Teams angepasst werden können. Die Weiterbildung kann bei Ihnen vor Ort oder bei uns in der Fachschule durchgeführt werden. Bei der konkreten Planung der Fortbildung werden die Interessen, Bedürfnisse und Erwartungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer berücksichtigt.

Ein Kurs kann beginnen, wenn mindestens zehn Teilnehmer oder Teilnehmerinnen vorhanden sind. Gern erstellen wir für Ihren Träger ein individuelles Angebot. Die Qualifizierung kann inhouse beim Träger oder in den Räumen der Fachschule durchgeführt werden.

Vormerkung

Eine neue Ausschreibung ist in Planung, der Beginn ist aber noch offen. Sollten Sie Interesse an dieser Fortbildungsreihe haben können sich für die Ausschreibung unter vormerken lassen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen

  • PD Dr. theol. Axel Bernd Kunze

    Pädagogisch-didaktische Schulleitung