Spendenprojekte

Die Stiftung Großheppacher Schwesternschaft engagiert sich in Bildung, Erziehung und Pflege. Fachkräfte auszubilden  für unsere Gesellschaft ist Kernaufgabe der Stiftung. Damit auch Menschen mit ausländischen Wurzeln, die Ausbildungen zur/m Erzieher/in oder in der Pflege meistern können, hat die Stiftung Großheppacher Schwesternschaft in ihren Fachschulen 2 Projekte aufgesetzt, die Sprachförderung begleitend zum Fachunterricht, ermöglichen.

Projekt 1: Sprachförderung für angehende Fachkräfte in KiTas (Erzieher/innen u. Kinderpfleger/innen)

An der Evang. Fachschule für Sozialpädagogik lernen im Rahmen des Projekts „Sprachförderung für angehende KiTa-Fachkräfte“ künftige Erzieherinnen und Erzieher und Kinderpfleger/innen, deren Muttersprache nicht Deutsch ist, Kinder in ihrer sprachlichen Entwicklung zu fördern und Eltern im Rahmen der Erziehungspartnerschaft zu beraten. Auf der professionellen Ebene erhalten die betroffenen Schüler einen fachspezifischen Deutschkurs, der sich insbesondere auf pädagogische Themenfelder im frühkindlichen Bildungsbereich konzentriert

Projekt 2: Sprachförderung für Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner in der Evang. Pflegeschule Weinstadt

„Es herrscht Pflegenotstand in Deutschland.“ Meldungen, die wir täglich aus Presse, Funk und Fernsehen kennen. Mehr qualifiziertes Pflegepersonal wird gebraucht, daher liegt es nahe, dass wir auch Menschen mit Migrationshintergrund für diesen Beruf begeistern und ausbilden möchten.

Spendenkonten

SWN Kreissparkasse Waiblingen
IBAN: DE03 6025 0010 0001 0007 55
SWIFT-BIC: SOLADES1WBN

oder

Evangelische Bank
IBAN: DE76 5206 0410 0000 4066 19
SWIFT-BIC: GENODEF1EK1

Dokumente & Links

Ausdruck vom 15.07.2020
Oberlinstraße 4
71384 Weinstadt-Beutelsbach
Telefon 07151 99 34-0
Telefax 07151 99 34-50
Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.grossheppacher-schwesternschaft.de