Kinder­tagesstätte ehemals »Kinderhaus am Sonnenhang«

Ab September 2022: Zwei neue naturnahe Ganztagsgruppen

Im September 2022 eröffnen wir zwei weitere, altersgemischte Ganztagsgruppen für Kinder ab 2 Jahren bis zum Schuleintritt. Beide Gruppen werden neue Räume im Erdgeschoss des Erweiterungsbaus auf dem Gelände der Stiftung Großheppacher Schwesternschaft beziehen.

Wir werden mit den Kindern einen Großteil der Betreuungszeit im Freien verbringen und stellen Umweltbildung in den Fokus unserer Arbeit. Durch die Begegnung mit Tieren und den Kontakt mit Natur möchten wir den Kindern einen persönlichen Zugang zur Schöpfung eröffnen. Sie sollen ihre Spiel- und Entdeckerfreude ausleben und ein Interesse für die vielfältigen Phänomene der Natur entwickeln. Die Anmeldung erfolgt über die Stadt Weinstadt.

Die Einrichtung der neuen Gruppen wird durch das Investitionsprogramm »Kinderbetreuungsfinanzierung« 2020-2021 gefördert.

Im Mittelpunkt das Kind!

Wir freuen uns, Ihr Kind beim Großwerden zu begleiten!
Ihr Kind soll sich von Anfang an bei uns wohlfühlen. Es kann sich zwei bis vier Wochen in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell langsam und individuell an die Abläufe im Kinderhaus eingewöhnen.

Unsere Kindertagesstätte besteht aus zwei Krippengruppen für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren mit je 10 Kindern und zwei Kindergartengruppen mit jeweils 20 und 25 Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren.

Farbenfrohe und helle Räume und unser großer Garten bieten viel Platz zum Spielen und zum Wohlfühlen.

Kinder- und Familienzentrum am Sonnenhang

Kindertagesstätte

Oberlinstraße 8 · 71384 Weinstadt-Beutelsbach
Postfach 1124 · 71365 Weinstadt

Telefon: 07151 277 976-20
Telefax: 07151 277 976-19


www.kifaz-am-sonnenhang.de

Dunja Hummel

Leitung Kinder- und Familienzentrum am Sonnenhang