Schule aktuell

Allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir eine schöne Ferien- und Urlaubszeit.

Das neue Schuljahr 2019/2020  beginnt für alle

am Mittwoch, den 11. September 2019

um 8.45  Uhr 

mit einem Eröffnungsgottesdienst.

  • 14.10.2019 Evang. Fachschule für Sozialpädagogik

    Tag der offenen Tür am 13.11. ab 14 Uhr

    Herzliche EInladung zum Tag der offenen Tür von 14 bis 17 Uhr.

    Wir stellen vor, was wir in unserer Schule anbieten. Was man in der Ausbildung Erzieher_in oder Kinderpfleger_in macht.

    In unseren Unterrichtsräumen erwarten Sie/Euch interessante Mitmachangebot.

    Eine gute Gelegenheit, um mit Schülerinnen und Schülern, mit Lehrkräften ins Gespräch zu kommen und unsere Schule kennenzulernen!

    Um 17 Uhr (im Anschluss an den Tag der offenen Tür) Informationsveranstaltung für Ausbildungsbeginn im September 2020

    Für das leibliche Wohl stellen wir Snacks und Getränke bereit.

    Weitere Infomationen auf unserer Einladungskarte.

    Übrigens auch die Evangelische Schule für Altenpflege hat an diesem Tag geöffnet.

  • 26.09.2019 Evang. Fachschule für Sozialpädagogik

    15.10. Infoabend: Erziehen als Beruf

    Erziehen als Beruf

    1. Informationsabend in Weinstadt-Beutelsbach für Ausbildungsbeginn im September 2020

    am Dienstag, 15.10.2019, um 18 Uhr

    Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik in Beutelsbach lädt zu einem Informationsabend über ihre Ausbildungsangebote an. Schüler, Berufswechsler, Eltern und andere Interessierte können sich hier über verschiedene pädagogische Berufswege rund um die Arbeit in der Kita informieren. Ob es die klassische Ausbildung zur Erzieherin oder zur Kinderpflegerin ist, ob es sich um eine praxisintegrierten Ausbildung mit Bezahlung oder um eine Teilzeitausbildung handelt – die evangelische Fachschule bietet verschiedene Möglichkeiten, den Beruf der pädagogischen Fachkraft in einer Kita zu erlangen. Am Dienstag, den 15.Oktober 2019 um 18.00 h können sich Interessierte direkt informieren über Zulassungsvoraussetzungen, Ausbildungsstruktur, Bewerbungsverfahren und die Rahmenbedingungen, die heute für Erzieherinnen und Erzieher gelten. Veranstaltungsort ist die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik in der Oberlinstraße 4 in Weinstadt-Beutelsbach.

    Weitere Termine:

    13.11.2019, 17 Uhr  (im Anschluss an den Tag der Offenen Tür)

    10.12.2019, 18 Uhr

    14.01.2020, 18 Uhr

    18.02.2020, 18 Uhr

    24.03.2020, 18 Uhr

  • 23.09.2019 Evang. Fachschule für Sozialpädagogik

    Neuer Kurs beginnt: Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger können sich für Gruppenleitung qualifizieren

    Im Januar 2020 startet an unserer Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik ein neuer Fortbildungskurs für staatlich anerkannte Kinderpfleger/innen mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

    An zehn Samstagen ist es möglich, sich für die Übernahme einer Gruppenleitung zu qualifizieren.

    Die Pädagogische Leitung liegt in den Händen von Herrn Privatdozent Dr. Axel Bernd Kunze, komm. Schulleiter der Fachschule für Sozialpädagogik. Die Module werden von erfahrenen Referentinnen und Referenten aus dem Kollegium der Fachschule und der sozialpädagogischen Praxis gestaltet.

    Bitte aktivieren Sie JavaScript!steht Ihnen darüber hinaus im Fachschulsekretariat gern für Ihre Fragen zur Verfügung (0 71 51) 99 34-145.

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung, die ab sofort möglich ist!

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

    PD Dr. Axel Bernd Kunze

    Pädagogisch-didaktische Schulleitung EFSP

  • 19.09.2019 Evang. Fachschule für Sozialpädagogik

    Nachqualifizierung zur Pädagogischen Fachkraft: Sie möchten als Pädagogische Fachkraft in einer Kindertageseinrichtung arbeiten?

    Das novellierte Kindertagesbetreuungsgesetz (KiTaG) sieht in § 7 vor, dass Fachkräfte der Ziffer 10 (dazu gehören neben Ergo- und Physiotherapeuten auch Fachlehrkräfte und Pädagogen mit ersten Staatsexamen „Lehramt Grundschule/Hauptschule“ sowie Kinderkrankenschwestern und Hebammen) eine Nachqualifizierung im Umfang von 25 Fortbildungstagen absolvieren müssen, um als Fachkraft in Kindertageseinrichtungen tätig sein zu können. Die Nachqualifizierung ist innerhalb von 2 Jahren berufsbegleitend durchzuführen.

    Die von uns ausgewählten Module entsprechen den Vorgaben des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport in Abstimmung mit dem KVJS – Landesjugendamt und werden von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten angeboten.

    Ein neuer Kurs soll im Dezember 2019 beginnen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

    Falls Sie an dem Fortbildungsangebot interessiert sind, wenden Sie sich bitte an Bitte aktivieren Sie JavaScript!im Fachschulsekretariat (0 71 51) 99 34-145.

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.

    PD Dr. Axel Bernd Kunze
    Pädagogisch-didaktische Schulleitung EFSP

Ausdruck vom 22.10.2019
Oberlinstraße 4
71384 Weinstadt-Beutelsbach
Telefon 07151 99 34-0
Telefax 07151 99 34-50
Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.grossheppacher-schwesternschaft.de