18.08.2020Evang. Fachschule für Sozialpädagogik

Naturpädagogik: Kooperation mit dem Esslinger Tierpark Nymphaea

Die Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Weinstadt wird im Schuljahr 2020/2021 in Kooperation mit dem Tierpark Nymphaea in Esslingen für ihre Schülerinnen und Schüler ein neues Wahlpflichtfach anbieten.

Im Wahlpflichtfach „Naturpädagogik-Nymphaea Esslingen“ werden die Schülerinnen und Schüler in kleinen Projektgruppen im Tierpark fünf interaktive Naturerlebnisstationen für Kinder entwickeln und gestalten. Diese Stationen sollen vor allem den jungen Besuchern auf interessante und kindgerechte Art Naturthemen nahebringen. Anregungen werden sich die Schülerinnen und Schüler auf angeleiteten Exkursionen holen. Im Unterricht werden sie dann das theoretische Wissen zur naturpädagogischen Arbeit mit Kindern erhalten. Bis Frühsommer 2021 sollen die Naturerlebnisstationen dann installiert werden.

Der Nymphaea-Tierpark, auf einer Neckarinsel gelegen, ist durch seine überschaubare Größe besonders beliebt bei Familien mit kleineren Kindern. Es leben dort rund 600 Tiere zum Beispiel Esel, Ziegen und Damwild, heimische und exotische Vögel wie Papageien, zahlreiche Schildkröten, Reptilien, Nager und Fische.

Ausdruck vom 02.12.2020
Oberlinstraße 4
71384 Weinstadt-Beutelsbach
Telefon 07151 99 34-0
Telefax 07151 99 34-50
Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.grossheppacher-schwesternschaft.de