31.05.2017Evang. Fachschule für Altenpflege

Exkursion der APS

EY ALTER – Du kannst dich mal kennenlernen

Wann ist ein Mensch „jung“ und wann „alt“? Fragen wie diese beantwortete die Sonderausstellung im Mercedes-Benz-Museum, die wir mit den Kursen XIX und XX besuchten.

Angesichts der demografischen Entwicklung in der Gesellschaft, die natürlich auch die Arbeitswelt betrifft, setzt die Ausstellung auf Selbsterfahrung, Ausprobieren sowie das Erkunden von Entwicklungsmöglichkeiten, die in jedem stecken wie z.B. Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu lebenslangem Lernen.

An zwanzig verschiedenen Mitmachstationen konnten die Auszubildenden ihr Potential entdecken, welche Kompetenzen sie mitbringen und was dies für ihren Alltag sowie ihre Berufswelt bedeutet. Das wurde ihnen nach Abschluss der Stationen in Form einer Urkunde bescheinigt.

Ausdruck vom 22.11.2017
Oberlinstraße 4
71384 Weinstadt-Beutelsbach
Telefon 07151 99 34-0
Telefax 07151 99 34-50
Bitte aktivieren Sie JavaScript!
www.grossheppacher-schwesternschaft.de